CougarLife Test und CougarLife Erfahrungen

CougarLife Testergebnis

Gesamtergebnis:



Praxistest:

Funktionen:

Nutzerfreundlichkeit:

Preis-Leistung:



Jetzt testen!


Fazit: Das größte Cougar Dating-Portal in Deutschland funktioniert tatsächlich. Wer mit offenen Augen unterwegs ist, kann die kleinen Klippen in der Nutzerfreundlichkeit problemlos umschiffen und richtig Spaß haben. Empfehlenswert für alle Cougars und Toyboys!

Vor- und Nachteile von CougarLife:

Positiv bei CougarLife

  • Selbstbewusste Frauen, die sich in ihrer sexuellen Hochphase befinden
  • Junge, attraktive Männer, die offen für neue Erfahrungen sind
  • Cougars und Toyboys sind kontaktfreudig
  • Weltweit über 4,5 Millionen Mitglieder

Negativ bei CougarLife

  • Abomodell mit automatischer Verlängerung (haben allerdings fast alle Casual Dating Portale)
  • Verbesserungswürdige Nutzerfreundlichkeit
  • Noch kleine (aber feine) Mitgliedergemeinde in Deutschland

Unser Tipp zu CougarLife


Werden Sie aktiv und sprechen Sie die anderen Mitglieder an. Nur so kommen Sie schnell zum Erfolg. Nutzen Sie aber zuvor die kostenlose Registrierung um sich ohne Risiko ein Bild von dem Portal machen zu können.

CougarLife-Kennzahlen

Erfolgsquote

  • 100 Kontaktversuche im Praxistest
  • 19 tatsächliche Kontakterfolge
  • 2 von 10 Anfragen ein Erfolg.

Kontaktquote bei CougarLife
19%

Mitgliederstatistik


52% Frauen

48% Männer
Frauenquote bei CougarLife
52%

Eignung für Abenteuer

  • Größte Cougar-Datingseite in Deutschland
  • Gute Portalfunktionen und Profile

Eignung für Abenteuer
95%

Aktivitätsgrad in Deutschland

  • Mitglieder landesweit: 500.000
  • Nachfragetrend: 10.000

Aktivitätsgrad in Deutschland
11%

Noch beliebter als CougarLife ...

... ist aktuell C-date (über alle Kategorien)



Dieses Portal ist heiss!
  • Derzeit viel gefragter als CougarLife
  • Nummer 1 für erotische Treffs
  • Suche nach Sex-Vorlieben möglich

Test lesen

Was ist Cougar-Dating?

Cougars sind erfahrene Frauen, die genau wissen was sie wollen. In der Regel sind die lebensfrohen Frauen älter als 30 Jahre, manchmal auch älter als 39 Jahre. Dass die Frauen nicht mehr die jüngsten sind, sieht man ihnen in der Regel aber nicht an. Cougars sind zwar etwas älter, aber meistens sehr attraktiv. Denn genau diese Frauen wollen noch mal so richtig ihr Leben genießen.

Merken würde man das Alter schon gar nicht, denn die reifen Frauen sind selbstbewusst, eindrucksvoll und sie stehen in der Blütezeit ihres Lebens. Jetzt wollen sie es noch mal richtig krachen lassen, haben aber keine Lust ihre Freiheit aufzugeben und für einen Mann die Hausfrau zu spielen. Deshalb holen sie sich junge Männer, sogenannte Toyboys, Cups oder MILF-Hunter (durchschnittlich zehn Jahre jünger), mit denen sie ihre Leidenschaften ausleben wollen.

Natürlich geht es dabei in erster Linie um Sex und Erotik. Cougars treffen sich mit ihren Toyboys aber auch zum Ausgehen. Nicht selten stellen sie dann ganz stolz ihre junge Eroberung zu Schau. Zurecht, denn diese Frauen lassen sich von der Gesellschaft nicht in ein Frauenschema pressen. So passt es auch gut in den Lifystyle, dass die Cougars für die Männer die Rechnungen bezahlen.

Viele Cougars haben sich eine neue, selbstbestimmte Freiheit aufgebaut. Zum Beispiel: Die Kinder sind nun aus dem Haus, die Scheidung ist eingereicht, die Karriere läuft gut und nun endlich will sich die reife Frau auf ihre Bedürfnisse konzentrieren ohne ihre Freiheit aufgeben zu müssen. Die Lösung --> Cougar-Dating und Toyboys vernaschen.

 

1. CougarLife Test: Zusammenfassung

"Cougar ist die englische Slang-Bezeichnung für ältere Frauen, die einen wesentlich jüngeren Mann entweder für eine Beziehung oder als Sexualpartner suchen." sagt Wikipedia.

Beide Seiten profitieren:

  • Die "Cougars" finden junge, charmante Männer, die sich gerne auf ein Abenteuer einlassen.
  • Die "Toyboys" finden lustvolle, attraktive Frauen, die gerne ihre Erfahrungen weitergeben.

Eine Zusammenfassung der Testergebnisse auf CougarLife:

Praxistest und Erfahrungen
Der Praxistest hat gezeigt, dass CougarLife eine funktionierende Online Dating Plattform ist. Die Mitglieder sind kontaktfreudig und lebendig. Im Kontakt-Test gab es 19 positive Antworten auf 100 Kontaktversuche. Fast jeder fünfte Kontakt war ein Erfolg. Gut!
Funktionen und Profile
Die Profile sind einfach zu befüllen und doch aussagekräftig genug um passende Kontakte zu identifiezieren. Zwar sind wir wenigen Fake-Profilen begegnet, das war aber im absolut tolerierbaren Rahmen. Einen leichten Minuspunkt bekommt CougarLife aber für den Einsatz von Animateuren bei Gastnutzern (Kann aber abgeschaltet werden).  Die Funktionen selbst sind alle solide gemacht. Es gibt zwar keine Innovationen, aber das braucht es ehrlich gesagt auch gar nicht. Es ist alles da um ans Ziel zu kommen. Insgesamt: Gut!
Nutzerfreundlichkeit
Der Kundendienst nicht überzeugend und die Kündigung relativ aufwendig. Zwar sind Design und Handhabung vollkommen in Ordnung, dennoch bekommt CougarLife insgesamt keine vollkommen überzeugende Bewertung. Verbesserungsbedarf! 
Preis-Leistungs-Verhältnis
Die Preise sind nicht ganz günstig, dafür bekommt man aber auch einen in Deutschland einzigartigen Service geboten. Wer die Mängel in der Nutzerfreundlichkeit akzeptieren kann, kann mit CougarLife sicherlich viel Spaß haben. Preis-Leistung: ok!
 

2. CougarLife Praxistest und Erfahrungen

Der Praxistest ist der wichtigste Teil unseres Tests. Hier versetzen wir uns in die Situation von Frauen und Männern die das Dating-Portal nutzen wollen und nutzen. Folglich erstellen wir Testprofile, um CougarLife so realitätsnah wie möglich testen zu können. Ein weibliches und ein männliches Profil. Mit diesen Testprofilen klicken wir uns durch das Portal und testen alle Funktionen, den Kundenservice und natürlich wie kontaktfreudig die Mitglieder sind. Die übergeordneten Fragen sind: Funktioniert CougarLife? Lohnt es sich, sich bei CougarLife anzumelden?

Wir zeigen Ihnen alle Vor- und Nachteile von CougarLife!

2.1 Erster Eindruck von CougarLife

Der erste Eindruck ist gut, die Webseite wirkt seriös und professionell. Leider gibt es nicht sehr viele Informationen zur Funktionsweise der Plattform. Im FAQ-Bereich sind zwar einige Hinweise, eine ausführliche Beschreibung sieht allerdings anders aus. Hilfreich hingegen, um einen detaillierteren Einblick zu gewinnen, ist der Pressebereich. Dort gibt es ein PDF-Dokument, das eine ausführliche Beschreibung zu CougarLife bietet.


Bild: Die Startseite von CougarLife zeigt die große Auswahl an Cougars.

Unter anderem erfährt man dort einige interessante Fakten über die Nutzer von CougarLife: Anscheinend sind alle Frauen single und nicht in einer festen Partnerschaft. Davon sind 51% geschieden, 47% unverheiratet und 2% verwitwet. Auffällig ist, dass sich die Mehrzahl der geschiedenen Frauen erst kürzlich (innerhalb der letzten zwölf Monate) hat scheiden lassen, nämlich 42% aller Frauen. 31% der Frauen, sind dem Dokument nach alleinerziehende Mütter. Das Durchschnittsalter einer Cougar soll 39 Jahre betragen, das eines Toyboys soll bei 29 Jahren liegen.

Zitat von Sabrina Rymarowicz, Pressesprecherin von CougarLife: 

Hinter CougarLife steckt die Idee, dass es heutzutage sehr viele erfolgreiche, selbstbewusste und unabhängige Single-Frauen gibt, die kein Problem damit haben, eine Affäre oder Beziehung mit einem deutlich jüngeren Mann einzugehen.

Schade, dass wir noch vor Registrierung keine Informationen zum Preis finden können. Das ist zwar übliche Praxis in der Singlebörsen-Branche, wir finden es dennoch intransparent. Hierfür bekommt CougarLife seinen ersten Minuspunkt. Wir verraten Ihnen natürlich die Preise vorab hier.

2.2 Kontakt-Test auf CougarLife

Der Kontakt-Test untersucht, wie kontaktfreudig die Mitglieder auf CougarLife sind. Diese Eigenschaft ist sehr kritisch für eine Singlebörse. Deshalb stellt das Ergebnis des Kontakt-Tests das wichtigste Testergebnis dar und hat wesentlichen Einfluss auf die Gesamtbewertung der Singlebörse, in diesem Fall CougarLife. Nur wenn die anderen Nutzer bereit sind sich auf neue Mitglieder einzulassen, kann überhaupt erst erfolgreich geflirtet werden. Natürlich wurden im Kontakt-Test bei CougarLife keine Kontaktversuche oder Antworten von den Animateuren gezählt (siehe Profilqualität).

Die Testergebnisse bei CougarLife

30 Tage Kontakt-Test auf CougarLife


>> Passive Kontaktaufnahmen: 4

  • davon erhaltene Standardgrüße: 2
  • davon erhaltene individuelle Nachrichten: 2

>> Aktive Kontaktaufnahmen: 50

  • davon gesendete Standardgrüße: 5
  • darauf erhaltene positive Antworten: 1
  • davon individuelle Nachrichten: 45
  • darauf erhaltene positive Antworten: 14

Erfolgsquote: 19 von 100 Punkten
(Premiummitgliedschaft)
4 passive Kontaktaufnahmen plus 15 positive Antworten auf aktive Kontaktversuche

Wie funktioniert der Kontakt-Test?

  • Für den Test wird ein Zeitrahmen von einem Monat definiert (30 Tage ab Profilfertigstellung - Premiummitgliedschaft).
  • In diesem Zeitraum werden erfolgreiche Kontakte gezählt.
  • Es werden insgesamt 100 Kontaktversuche (Nachrichten/Grüße) unternommen (50 Stk.) und entgegengenommen (50 Stk.).
  • Eingehende (passive) Kontaktversuche zählen automatisch als erfolgreicher Kontakt.
  • Ausgehende (aktive) Kontaktversuche zählen nur dann als erfolgreicher Kontakt, wenn eine positive (gesprächsfortführende) Antwort erfolgt.
  • Es können jeweils maximal 50 Punkte für eingehende (passive) und ausgehende (aktive) Kontaktversuche erreicht werden.
  • Das Ergebnis wird in X von 100 Punkten angeben. Sprich: X erfolgreiche Kontakte von 100 Versuchen.

2.3 Fazit Praxistest und Erfahrungen CougarLife

Der Kontakt-Test kann sich sehen lassen. 19 von 100 Kontaktanfragen waren ein Erfolg. Sprich, in fast jeder fünften Kontaktanbahnung gab es eine positive Rückmeldung und es kam zu einer Konversation. Note: Gut!
 

3. Funktionen und Profile auf CougarLife

3.1 Profilqualität auf CougarLife

Die Registrierung ist ein Kinderspiel. Zunächst wird ausgewählt, ob man Cougars oder Toyboys sucht und in welchem Alter diese sein sollen. Zusätzlich wird angegeben in welcher Stadt gesucht werden soll. Im nächsten Schritt folgt eine kurze Eingabemaske, in der persönliche Daten für das Profil erfasst werden. Alternativ kann auch ein Einloggen über Facebook erfolgen. Das ist noch einfacher und schneller.


Bild: So sieht das CougarLife Profil unseres Toyboy Testprofiles aus.

Profil-Tipps:
  • Laden Sie möglichst viele Fotos in Ihr Profil hoch. Sie werden sehen, das erhöht Ihre Flirtchancen erheblich. Erstens wird Ihnen mehr Vertrauen entgegengebracht und zweitens gewinnt Ihr Profil an Aussagekraft.
  • Füllen Sie Ihr Profil so gut wie möglich aus. Je mehr Angaben Sie machen, desto mehr mehr Übereinstimmungen kann es mit anderen Mitgliedern geben. Das steigert die Kontaktchancen.


Bild: Auch im Bereich "Fragen" sollte alles ausgefüllt sein.

Privatsphäre

Die Privatsphäre spiel bei CougarLife eine wichtige Rolle. Gut so, schließlich möchte man nicht von den Nachbarn oder Kollegen hier gefunden werden. Es lohnt sich also ein Blick in den Bereich "Mein Profil">"Privatsphäre". Dort sollten ein paar Einstellungen vorgenommen werden, wenn man weitestgehend Anonym auf dem Dating-Portal unterwegs sein möchte.


Bild: Unsere Empfehlung zu den Privatsphäre Einstellungen.

Auf CougarLive gibt es im Profil einen Bereich für private Fotos. Diese Fotos sind zunächst für kein anderes Mitglied sichtbar. Erst wenn individuell einzelnen Mitgliedern die Erlaubnis ("Schlüssel") gegeben wird, können diese die Fotos sehen. Es gibt den Automatismus, dass im Tausch für erhaltene Fotofreigaben auch eigene Freigaben gegeben werden. Wir empfehlen diesen unter "Privatsphäre" auszuschalten. (Siehe Bild oben)


Bild: Auf ausdrücklichen Wunsch, können einzelnen Kontakten private Fotos freigegeben werden.

Fake-Profile

Die Profilqualität auf CougarLife ist gut. Wir sind in unserem Test nur vereinzelt auf Profile gestoßen, die wir als Fake-Profile bzw. Scammer verdächtigt haben. Das ist noch im Rahmen für Casual Dating Portale. Generell werden auf Singlebörsen oft Fake-Profile von Scammern angelegt. Über die Profile versuchen sie dann Mitglieder auf andere Webseiten zu locken. Halten Sie einfach die Augen offen! Wenn Ihnen ein Profil verdächtig vorkommt, meiden oder sperren Sie es!

Leider nimmt CougarLife keine Profilprüfung vor. Weder manuell noch automatisch. Das wäre jedoch ein erstes Mittel um Fake-Profilen entgegenzuwirken. Außerdem könnte CougarLife eine freiwillige Idenditätsprüfung für die Mitglieder anbieten, wie es andere Singlebörsen auch häufig machen. Das würde zusätzlich Sicherheit bietet und echte Profile von möglichen Fake-Profilen unterscheiden. Sehr verbesserungswürdig!

Fake-Profile:

Achten Sie darauf, ob ein fragliches Profil Premiummitglied ist. Premiumprofile sind in aller Regel keine Fake-Profile. Scammer scheuen die Gebühren.

Animateure

Wir wollen Ihnen nicht vorenthalten, dass CougarLife Animateure auf dem Portal einsetzt. Dabei handelt es sich um  Personen, die mit fiktiven Profilen für Unterhaltung auf dem Portal sorgen. CougarLife steuert diese Animateure über ein System Namens Cougars Cs™. Es braucht etwas Fingerspitzengefühl um diese fiktiven Profile zu erkennen. Lassen Sie sich nicht an der Nase herumführen! Diese Animateure schicken Ihnen vielleicht Nachrichten und Geschenke, Sie können diese aber nicht treffen! Da im Profil abgestellt werden kann, dass man kontaktiert wird, fällt der Minuspunkt recht klein aus.

Animateure:

Fallen Sie nicht auf die fiktiven Profile von Animateuren herein! Cougar Life stellt allerdings in den AGB klar: "Cougar's Cs™ kommuniziert mit Gastnutzern, aber nicht mit Mitgliedern." Eine Premiummitgliedschaft schüzt laut CougarLife also vor den Animateuren. Außerdem kann im Profil angegeben werden, dass man nicht kontaktiert werden möchte.

3.2 Suchfunktionen auf CougarLife

Die Suchfunktion beinhaltet alle nötigen Attribute um schnell und einfach, aber dennoch gezielt die richtigen Mitglieder ausfindig zu machen. Unsere Suche im Test ergab sehr viele Treffer. Daraufhin haben wir die Suchkriterien verfeinert (siehe Bilder). Letztendlich hatten wir eine Liste mit lauter passenden und interessanten Profilen. Sehr gut!


Bild: Die Suche kann verfeinert werden.

Neben der Suche nach Umkreis und Alter kann auch nach vielen weiteren Kriterien gesucht werden. In unserem Test waren auch folgende Kriterien relevant:

  • Hat Fotos
  • Hat private Fotos
  • Ist online
  • Chat-bereit
  • Neue Mitglieder
  • Nur mir bisher Unbekannte
  • Wünscht sich heute ein Date 

Mit diesen K.O.-Kriterien können schnell Profile aussortiert werden, die aktuell nicht in Frage kommen. Praktisch!


Bild: Die Ergebnisliste lässt keine Wünsche offen.

Weitere Suchkriteriien sind das Aussehen (Figur, Augenfarbe, Haarfarbe), die Sprache und Schlüsselwörter die selbst in ein Freitextfeld eingegeben werden können.

Hat mein in der Liste ein attraktives Profil gefunden, das einen interessiert, klickt man einfach darauf. Nun bekommt man alle öffentlichen Fotos des Profils und die Profilangaben zu sehen. Der nächste Schritt ist nun, aktiv zu werden und das Mitglied anzuschreiben.


Bild: Eine sehr schöne Cougar aus unserer Teststadt. Super!

3.3 Kommunikationsfunktionen auf CougarLife

Um mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu kommen, gibt es fünf (bis sechs) Möglichkeiten:


Bild: Die Kommunikationsfunktionen im Überblick.

Eine Nachricht schreiben

Dabei handelt es sich um die klassische Variante mit einem interessanten Profil in Kontakt zu treten. Es ist auch die von uns im Test präferierte Variante. Die Vorteile sind:

  • Das Mitglied muss im Moment nicht online sein
  • Es kann in der Nachricht individuell auf das Profil eingegangen werden.

Es kann auch eine Kombination aus einer persönlichen Nachricht, einem Geschenk und einer Anfrage, die privaten Fotos freizugeben, gesendet werden.


Bild: Wird eine Nachricht geschickt, können Geschenke hinzugefügt werden.

Einen Chat starten

Wenn das herausgesuchte Profil gerade online ist, kann auch direkt ein Chat mit der Person gestartet werden. Im Chat können kurzweilige Konversationen in Gang kommen und man lernt sich schnell kennen.


Bild: Chatten ist Premiummitgliedern vorbehalten.

Einen Flirt senden

Hierbei handelt es sich um einen Standardgruß ohne persönliche Nachricht. Zur ersten Ansprache eignet er sich unseres Erachtens nicht sonderlich. Er ist eher eine nette Funktion für einen bestehenden Kontakt für zwischendurch. Inhalt des Standardgrußes: "Hey, wirf' doch mal einen Blick auf mein Profil und gib' mir Bescheid, ob Du an einem Kontakt Interesse hast."

Ein Geschenk senden

Eine Funktion mit einem in unseren Augen eher fraglichem Nutzen. Auf CougarLife kann anderen Profilen ein Geschenk geschickt werden. Natürlich handelt es sich dabei um ein virtuelles Geschenk, das nur als Bild existiert. Wir konnten damit in unserem Test nicht sonderlich viel anfangen, aber es gibt bestimmt Frauen und Männer, die damit zugänglicher werden. 

(Anfrage private Fotos freizugeben)

Es sollte jedem klar sein, dass es kaum von Erfolg gekrönt sein wird, einfach nur eine solche Anfrage zu schicken - auch wenn das möglich ist. Sinn macht diese Anfrage natürlich nur in Verbindung mit einer Nachricht oder wenn bereits ein Kontakt besteht.

VIP-Nachricht

Eine VIP-Nachricht erscheint beim Adressaten an oberster Stelle in seiner Postbox. Auch dann noch, wenn andere Nachrichten danach eingetroffen sind. Das garantiert mehr Aufmerksamkeit für die Nachricht.


Bild: Manche Cougars sind sehr direkt. Noch Fragen? Anschreiben!


Bild: Wir waren sehr aktiv. Mit unserer Premiummitgliedschaft und dem Testprofil haben wir u.a. 50 Cougars angeschrieben.

3.4 Fazit CougarLife Funktionen und Profile

Die Profile auf CougarLife sind in Ordnung. Sie sind aussagekräftig und leicht zu bedienen. Die Einstellungen zur Wahrung der Anonymität und dem Datenschutz haben uns besonders gut gefallen. Die Anzahl der Fake-Profile hielt sich im tolerierbaren Rahmen. Also auch hier ein ok. Allerdings setzt CougarLife Animateure ein, die die Gastnutzer kontaktieren kleiner Minuspunkt! Die Funktionen sind alle gut gemacht, erfüllen voll ihren Zweck und haben uns im Test nicht im Stich gelassen. Insgesamt gibt es ein: Gut! 
 

4. Nutzerfreundlichkeit bei CougarLife

CougarLife bietet einen kleinen FAQ-Bereich an, in dem einige Informationen zur Handhabung der Plattform zu finden sind. Dieser ist aber nicht sonderlich ergiebig. Verbesserungsbedarf!

In unseren Tests der Singlebörsen testen wir auch immer den Kundenservice und wie dieser zu erreichen ist.

Auf CougarLife sind als Kontaktmöglichkeiten ein Kontaktformular und eine Telefonnummer angegeben. Das wirkt zunächst sehr positiv. Kaum eine Singlebörse gibt eine Telefonnummer für den Kundenservice an. Pech nur, dass die Rufnummer gar nicht vergeben ist. Wir können niemanden erreichen. Schlecht!

Natürlich haben wir auch das Kontaktformular getestet und uns mit einem fingierten Problem beim Kundenservice gemeldet. Das Ergebnis war ok. Der Kundenservice antwortete zwei Tage später und konnte das Problem lösen.


Bild: Eine Telefonnummer die keine ist. Minuspunkt für den Kundenservice!

4.2 Kündigung bei CougarLife

Leider ist es auch bei CougarLife so, dass sich die Premiummitgliedschaft automatisch verlängert, wenn nicht rechtzeitig gekündigt wird. Das ist bei allen Singlebörsen die gleiche Masche. Wir finden das nicht gut.

Tipp: Denken Sie daran Ihre Premiummitgliedschaft zu kündigen, wenn Sie genug Cougars oder Toyboys vernascht haben und eine Auszeit brauchen!

Leider macht es CougarLife einem ziemlich schwierig die Premiummitgliedschaft zu kündigen. Wir haben recherchiert und zeigen Ihnen hier, wie Sie am besten vorgehen.

So kündigen Sie bei CougarLife:

#1. Laut den AGB von CougarLife ist eine Kündigung nur telefonisch möglich. Weiteres Mühsal, die angegebene Telefonnummer ist aus den USA und die Servicezeiten beziehen sich auf die US-Zeitzone (EST). Dennoch, rufen Sie dort an und erklären Sie Ihre Kündigung! 

Telefonnummer in den USA: 001 866 665 1507
zwischen 09:00 Uhr und 19:00 Uhr (Eastern Time), also zwischen 15:00 Uhr und 01:00 Uhr der deutschen Zeit (MESZ)

Sie können auch die deutsche Telefonnummer probieren, diese hat bei unserem Test allerdings nicht funktioniert.
Telefonnummer in Deutschland: 0800 182 9017

#2. Nur nötig, wenn Sie absolut auf Nummer Sicher gehen wollen:

Schreiben sie CougarLife zusätzlich noch eine Email, in der Sie Ihre Mitgliedschaft widerrufen (da CougarLife keine Widerrufserklärung hat, die in Deutschland allerdings Pflicht ist, ist das rechtlich jederzeit möglich) und Sie erklären vorsichtshalber auch gleich Ihre Kündigung. Das sieht dann so aus:

"Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit mache ich von meinem Widerrufsrecht Gebrauch und widerrufe meinen Vertrag zur Premiummitgliedschaft innerhalb der gesetzlichen Frist. Für den Fall, dass Sie mein Widerrufsrecht nicht anerkennen, bekräftige ich hiermit noch einmal meine bereits telefonisch erfolgte Kündigung (zum frühest möglichen Zeitpunkt).

Ich bitte um eine schriftliche Bestätigung.

Meine E-Mail-Adresse: xxx

Mein Pseudonym: xxx

Mit freundlichen Grüßen"

Abschicken an support@cougarlife.com und legal@cougarlife.comFertig!

Erinnerung: Nennen Sie unbedingt Ihre Emailadresse, mit der Sie bei CougarLife angemeldet sind und das Pseudonym. Sie müssen identifizierbar sein. Abschicken nicht vergessen!

Hört sich letztendlich nach mehr an, als es ist. Viele CougarLife Nutzer berichten, dass bei Ihnen sowohl die telefonische, als auch die Kündigung per Email sehr gut funktioniert hat. Hintergrundinfos und Erfahrungsberichte zur Kündigung finden Sie hier.

Für den problematischen Kündigungsprozess (US-Telefonnummer) bekommt CougarLife selbstverständlich einen gewichtigen Minuspunkt.

4.3 Bedienung und Design auf CougarLife

Die Bedienung ist gar kein Problem. Alles ist klar verständlich und die Funktionen sind selbsterklärend. Die Handhabung ist also absolut in Ordnung. Allerdings sind beim Test hin- und wieder Ladefehler einzelnen Profile aufgetreten. War nicht weiter schlimm, stört allerdings den Gesamteindruck etwas. Das Design ist gut gemacht, ansprechend gestaltet und macht den Aufenthalt angenehm.

4.4 Mobile Nutzung CougarLifes / CougarLife App

CougarLife bietet eine App an (leider jedoch nur in Englisch). Damit kann auch von unterwegs geflirtet werden. Die App bietet alle Funktionen die auch auf der Webseite zu finden sind. Die App hat ein gutes Design und ist leicht zu bedienen. Letztendlich eine sehr gute Alternative oder Ergänzung zu Webseite. Die App gibt es für iOS- und Android-Geräte. 

4.5 Fazit CougarLife Nutzerfreundlichkeit

Leider ist CougarLife in Sachen Nutzerfreundlichkeit nicht sonderlich gut aufgestellt. Vom Kundenservice waren wir etwas enttäuscht, die Kündigung ist recht umständlich. Insgesamt bekommt ein nur durchschnittliches Ergebnis für die Nutzerfreundlichkeit: Verbesserungspotential!
 

5. Preis-Leistungs-Verhältnis bei CougarLife

5.1 CougarLife Preise und Kosten

CougarLife macht es, wie fast alle Dating-Portale: Die Premiummitgliedschaft verlängert sich automatisch, wenn nicht rechtzeitig gekündigt wird. Das finden wir nicht gut. Dafür bekommt CougarLife einen Minuspunkt. Etwas versöhnlich stimmt uns die Tatsache, dass die Kündigung erst 3 Tage vor Ablauf der ursprünglichen Laufzeit gekündigt werden muss (Stand: 20.6.2015). Das ist noch relativ fair.

Ohne eine Premiummitgliedschaft kann man CougarLife zwar erst einmal ohne Risiko anschauen, will man jedoch wirklich Flirten und Cougars oder Toyboys kennenlernen, braucht man eine Premiummitgliedschaft. Das ist unumgänglich. Denn nur mit dieser können Nachrichten geschrieben und gelesen werden. Wir finden es generell in Ordnung, dass CougarLife für seinen Service Gebühren verlangt. Alle großen und seriösen Dating-Portale sind auf Einnahmen angewiesen.


Bild: Unbegrenzt Nachrichten schreiben als Premiummitglied.

Vorsicht: Vergessen Sie nicht Ihre Premiummitgliedschaft wieder zu kündigen. Am besten Sie kündigen die Verlängerung direkt nach Kauf der Premiummitgliedschaft. Dann können Sie es nicht mehr vergessen und in Ruhe nach Cougars oder Toyboys Ausschau halten. Wir erklären hier wie das relativ einfach geht.

Was kostet CougarLife?

Für Frauen ist die Premiummitgliedschaft kostenlos. Lediglich für den Versand von Nachrichten und Geschenken werden Credits benötigt, die man vorher kaufen muss.

Für Frauen ist die Premiummitgliedschaft kostenlos.

Männer brauchen eine Premiummitgliedschaft um Nachrichten schreiben und lesen zu können. Für das Nachrichtenschreiben und andere Funktionen sind allerdings zusätzlich noch Credits nötig.

Die Leistungen der Premiummitgliedschaft auf CougarLife
  • Lesen und Schreiben von Nachrichten (absolut notwendig)
  • Auflistung in den Top-Suchergebnissen (nützlich)
  • Hervorgehobene Stellung in den Suchergebnissen (nützlich)
  • Empfehlungen an neue Cougars (nützlich)
  • Premiummitglied-Kennzeichnung (gut, um bei anderen Mitgliedern Vertrauen zu genießen)
  • 6 Stunden Erstzugriff auf neue Cougars (ganz nett, aber keinesfalls ein Muss)

Das kostet die Premiummitgliedschaft auf CougarLife
  • Laufzeit 1 Monat + 100 Credits
    CougarLife Preis: 39,99 € pro Monat
  • Laufzeit 3 Monate + 500 Credits
    CougarLife Preis: 29,99 € pro Monat
  • Laufzeit 12 Monate + 3000 Credits
    CougarLife Preis: 19,99 € pro Monat
  • Zusätzlich die CougarLife App verwenden
    Einmalig: 5,00 € 
Hierfür werden auf CougarLife Credits benötigt
  • Normale Nachricht senden (5 Credits)
  • VIP-Nachricht senden, erscheint ganz oben im Posteingang (20 Credits)
  • Geschenke machen (5-35 Credits)
  • Einen Flirt senden (5 Credits)
  • Cougars anzeigen lassen, die Lust auf ein Date am selben Tag haben (5 Credits / Tag)


Bild: Sparpotential beim Kauf von 3- oder 12-monatiger Premiumlaufzeit.

5.2. Preis-Leistungs-Verhältnis bei CougarLife

CougarLife ist nicht ganz billig. Die Leistungen sind ok. Wenn man die Mängel in der Nutzerfreundlichkeit akzeptiert, kann CougarLife sogar richtig Spaß machen und einen wirklichen Mehrwert liefern. Zumal CougarLife die einzige Dating-Seite für Cougars in Deutschland ist. Alles in allem: Preis-Leistungs-Verhältnis ist ok.

 

Nicht alles gefunden, was Sie suchen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Bereichsseite: Abenteuer. Evtl. finden Sie hier noch weitere Informationen, die Ihnen zu diesem Thema weiterhelfen.


CougarLife Zusammenfassung

Im Test: CougarLife
Wertung der Redaktion von: Dating-Kompass.de
Letzte Aktualisierung:
Gesamtergebnis: 6 / 10



Nutzerwertungen Gesamt

0

Bewertung abgeben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.